Die Literaturagentur

EDITION BÄRENKLAU BEI FB

 

Deike Borg ist Herz und Seele von Eckhaus Nummer 7 – die Bordellmutter leitet das Etablissement mit fast mütterlicher Fürsorge, das über die Grenzen Hamburgs bekannt ist, und dessen Besitzer der manchmal schon sentimentale Zuhälterkönig Marek ist.

 

Die Tüllen reißen sich um einen freien Platz im Haus, denn wer dort anschafft, hat es gut. Auch der Eckhausköchin Ida, eine etwas bärbeißige, resolute Person, mit dem Herz am rechten Fleck, geht das leibliche Wohl der Huren über alles.

 

Und dann ist da auch Hanna, die sich mit Rat und Tat um die neuen Huren im Hause kümmert.

Zusammenleben und arbeiten sie im Eckhaus mit der Hausnummer 7 alle unter einem Dach.

 

Giesela S. Friebel schrieb diese Serie aus dem Prostituiertenmilieu.

 

 

Deike Borg is the heart and soul of corner house number 7 - the brothel mother runs the establishment with almost motherly care, which is known beyond the borders of Hamburg and whose owner is the sometimes sentimental pimp king Marek.

The grommets scramble for a free place in the house, because whoever procures there has it good. Ida, the cook of the corner house, a somewhat beardy, resolute person with her heart in the right place, also puts the physical well-being of the whores above everything else.

And then there is Hanna, who takes care of the new whores in the house with words and deeds.
They all live and work together under one roof in the corner house at number 7.

Giesela S. Friebel wrote this series from the prostitute milieu.

 

 

Jeder Großband enthält drei Romane der beliebten Serie. Weitere Bände werden folgen.

 

Alle Bände als eBook und Taschenbuch, z.B. hier: