Literatur-Agentur

Karin Welters

 

Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinaderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind.

 

UND DIES SIND IHRE GESCHICHTEN, DIE WIR ZU ERZÄHLEN HABEN!

WILFRIED A.HARY

A.F.MORLAND

ALFRED BEKKER

MARTEN MUNSONIUS

HENDRYK M. BEKKER

BERND TEUBER

u.a. mehr....

DIE S A G A  IN IHRER REIHENFOLGE:

 

Band   1: JAGD AUF DEN JÄGER - WILFRIED A.HARY

 

BAND  2: DIE GÖTTER SIND FALSCH - WILFRIED A.HARY & MARTEN MUNSONIUS

 

BAND  3: BEGEGNUNG MIT EINER UNSICHTBAREN MACHT - WILFRIED A.HARY

 

BAND 4: DAS HUNGRIGE ALIEN - A.F.MORLAND

 

BAND 5: DIE FESSELN DER STERNENSEE - WILFRIED A. HARY

 

BAND 6: DIE HÖHLEN VON KARANAK  - A.F.MORLAND

 

BAND 7: DER UNENDLICHE OZEAN - WILFRIED A.HARY

 

BAND 8: DIE VERGESSENEN VON DER ERDE - WILFRIED A. HARY

 

BAND 9: PHILLIS VON DEN STERNEN - WILFRIED A. HARY

 

BAND 10: ZWERGSTERN - WLIFRIED A.HARY

 

BAND 11:DER TODESFLUG DER FATUM - BERND TEUBER

 

BAND 12: DER VERLORENE PLANET - WILFRIED A.HARY

 

BAND 13: PRINZ DER TRÄNEN - WILFRIED A.HARY

 

BAND 14: DAS KOSMISCHE KARTELL - WILFRIED A.HARY

 

BAND 15: DAS LETZTE GEFECHT EINES EINSAMEN PLANETEN - BERND TEUBER

 

BAND 16: KOLLISION IM ALL - WILFRIED A.HARY & MARTEN MUNSONIUS

 

 

 

DIE RAUMFLOTTE VON AXARABOR © ™  BY  ALFRED BEKKER & MARTEN MUNSONIUS