Das Universum ist belebt - und nicht alle Aliens sind der Menschheit wohlgesonnen. Ein Kampf um die Erde hat längst begonnen - mal offen, mal verdeckt. Und dieser Kampf wird in unzähligen Parallelwelten des Multiversums gleichzeitig geführt. In manchen von ihnen ist die Anwesenheit von Aliens auf der Erde schon eine Selbstverständlichkeit, in anderen steht der Erstkontakt noch bevor oder ist eine stille Unterwanderung im Gang.

 

Rex Gorman und seine Mitstreiter versuchen die Menschheit zu schützen. Ihr Erbgut enthält Alien-DNA, dass sie in die Lage versetzt, die verschiedenen Dimensionen des Multiversums wahrzunehmen und zwischen ihnen zu wechseln. Vor langer Zeit wurden die Träger dieser DNA als Wächter über die Erde eingesetzt. Ihre Aktivitäten tarnen sie als Ermittlungsbehörde, als Unternehmen, als Geheimgesellschaft, als Orden oder in anderer Form - je nach den jeweiligen Erfordernissen. Niemand weiß, wie viele Wächter der Erde es gibt. Niemand weiß, wer sie eingesetzt hat. Aber nur sie können die Erde vor den Bedrohungen aus dem Kosmos bewahren.

 

Nach unserer erfolgreichen eBook-/ und Taschenbuchserie DIE RAUMFLOTTE VON AXARABOR, präsentieren wir für das Winterhalbjahr mit OPERATION SUNDOWNER von Stefan Hensch den Auftakt zu einer weiteren Serie.

 

Begleiten Sie Rex Gorman und seine Partner nicht nur in unendliche Weiten sondern auch in eine fast unüberschaubarer Vielfalt von parallelen Erden im Multiversum.

BAND 1: STEFAN HENSCH - OPERATION SUNDOWNER

BAND 2: STEFAN HENSCH - DIE STUNDE DER NEOPHYTEN

BAND 3:

BAND 4: