Literatur-Agentur

Karin Welters

AUCH IM JAHR 2015 WOLLEN WIR FÜR EUCH NICHT KLECKERN, SONDERN KLOTZEN!

NoMAINSTREAM, INTERESSANTE JUNGE AUTOREN, SPANNENDE MEHRTEILER, UND DIE NEUSTEN WERKE UNSERER ERFOLGREICHEN EBOOK-AUTOREN.

 

SACHBÜCHER, DIE PHILIPP SCHMIDT REDAKTIONELL BETREUT, MIT THEMEN, WIE SIE NUR IN DER EDITION ERSCHEINEN KÖNNEN UND ROLF STOLZ WIRD DIE REIHE DER LYRIKBÄNDE ENDLICH ERÖFFNEN.

INKA MAREILA WIRD WEITERE SPANNENDE ROMANE VON AUTOREN PRÄSENTIEREN, DEREN GENRES DIE EDITION BISLANG EIN WENIG VERNACHLÄSSIGT HAT. DARUNTER WESTERN UND SOZIAL FICTION. SCHAUEN SIE IMMER WIEDER REIN – WIR FREUEN UNS AUF IHR FEEDBACK.

 


New York in den 60er-Jahren. Die Mafia und andere Verbrecherbanden haben
die Stadt am Hudson River unterwandert. Täglich geschehen grausame
Verbrechen, und nicht immer werden die Täter auch gefasst. Captain Frank
Harris und seine Kollegen Dan Summers und Mike Connor ermitteln in einer
Stadt, in der die Kriminalität an der Tagesordnung ist. Sie kämpfen gegen
den Sumpf des Verbrechens und stoßen dabei oft an ihre eigenen Grenzen. Sie
stehen in vorderster Front gegen organisierte Banden, gnadenlose Killer und
dunkle Hintermänner.

 

Wer die Stories von Mickey Spillane und Raymond Chandler liebt, wird an diesen Klassikern nicht vorbeikommen.(Jasper P. Morgan)

FRANK HARRIS - MORDKOMMISSION NEW YORK
  Kriminalromane  aus einer Zeit ohne Computer, Handys und soziale Netzwerke.
Spannend und dramatisch! Geschrieben von Peter Dubina.

Band 1 "Satan stellt die Rechnung aus" erscheint in Kürze.

Ein brandneuer, bisher unveröffentlichter Roman von Alfred Wallon - und der
erste Roman mit dem Archäologen Michael Drake, der zusammen mit dem
Fotomodel Mandy Stone an verschiedenen Schauplätzen der Welt spannende
Abenteuer erlebt...

Der dritte Klassik-Highway-Truckerroman um das Gespann von Jim und Chris und ihrem 450 PS Boliden "Red Dragon" erscheint im April 2015.

t Der neue Alfred Wallon - eine Prise Abenteuer, eine neue Romanze, garniert mit einem Schuß Mystery . Der Roman spielt in der Gegenwart im australischen Outback.

Micki Frickson ist nicht nur eine junge Mutter die für junge Mütter schreibt. Nach "Mama Blues" und "Mama, hast Du heute geschlossen?" wendet sie sich auch an die Jüngsten mit einem kleinen eBook für die Jüngsten. Demnächst für alle Formate und auf allen Plattformen.

Im Sommer 2015 wird der Abschlußband publiziert. Als eBook in allen gut sortieren Shops erhältlich.

                                 Noch im April 2015 folgt der 3.Band der 6teiligen Saga!

                     Die Fortsetzung - demnächst als eBook in allen gut sortierten Shops...

ine "Bilderstory" nannte man Anfang der 80'er Jahre des 20.Jahrhunderts die noch junge Comic-Kunstform, die textlastig ist, aber dennoch auf jeder Seite graphische Elemente vereinte - heute eher bekannt als "Graphic Novel".

In den nächsten Monaten erscheint in der Edition Bärenklau die insgesamt 10bändige Klassik-SF-Saga.

Manfred Schneider illustrierte viele Heftromane seit Pabels Utopia-Großbände über "Arn Borul - von Stern zu Stern" bis zu den neuen "Raumschiff Promet" Abenteuern in den 2000er Jahren.

            Ein klassischer Trucker-Roman vom erfolgreichen Westernautor Alfred Wallon

           ISBN: 978-3-7368-8486-1

Die Story “Zwei alte Knochen” und die beiden anderen Erzählungen von Stephan Peters sind als Einstieg in das reichhaltige Kurzgeschichtenwerk des Düsseldorfer Krimiautors exklusiv ausgekoppelt worden.

Sie gehören zum Band „Männer haben den IQ eines Grabsteins“ und versammeln insgesamt 13 Erzählungen des Autors. Stephan Peters ist oft zu Gast bei Live-Lesungen in ganz Deutschland. Ein spannendes Interview gab er dem Regionalsender „Center-TV“ zusammen mit seiner bei diesen Lesungen auftretenden Partnerin Deborah Haarmeier – zu finden auf unserer Verlagshomepage.                                                          
ISBN: 978-3-7368-8484-7

 

       Utopische Romane aus einer Zeit wo es noch keine digitale Technik gab -SF-Klassik.

Diesen Dubina Klassiker legt der Verleger auf seinen Geburtstag als Wiederveröffentlichungsdatum. Und so schließt sich der Kreis, denn das Leihbuch erschien ebenfalls in seinem Geburtsjahr.

                         "Rosamunde Pilcher meets Charlotte Link." meint Philipp Schmidt!

                                                                 ISBN 9783736882409

                                                             ISBN 9783736882416

Marie-Luis Rönisch hat in der Anthologie "Fleischsplitter" zwei interessante Vignetten zu unserer im Verlag CassiopeiaPress erschienenden Serie VIOLENT EARTH abgeliefert. Die beiden singulären Erzählungen erscheinen exclusiv in der Edition Bärenklau EXTRA Ausgabe als preiswerter Einstieg und sind natürlich Bestandteil der Anthologie "Fleischsplitter".

Die Autorin ist vielen Lesern bekannt aus ihrer "Blood of Love"Reihe.

ISBN 9783736882089

 

DER NEUE BIEBER - AB  MÄRZ 2015

ISBN 9783736881419

 

 

                                                               ISBN 9783736881495

Social SF vom Feinsten - die Trilogie endlich in einem Band und von der Autorin überarbeitet. Liegt ab März 2015 in jedem gut sortierten eBook-Shop vor. ISBN 9783736881242

                          Der ursprüngliche dann aber verworfene Entwurf von Inka Mareila.

                                                                ISBN 9783736881297

ISBN: 978-3738900118

Klassische utopische Romane - VERGANGENE ZUKUNFT - als es das digitale Zeitalter noch nicht gab. Das Original erschien als "Leihbuch" im Jahre 1960!  ISBN 9783736880740

Nach Micki Fricksons erfolgreichen Debut lässt die Fortsetzung nicht lange auf sich warten - die Abbildung zeigt eine erste Cover-Variante. Der Roman erscheint im Frühjahr 2015.

ISBN 9783736882485

                Im Frühjahr erscheint Rolf Stolz große Gegenwartstrilogie in 3 Bänden.

                                                           ISBN: 978-3-7368-7927-0

ISBN: 978-3-7368-8049-8

ISBN: 978-3-7368-7884-6

                                                           ISBN: 978-3-7368-7907-2

                                         Horst Bieber 2015 - ISBN: 978-3-7368-7984-3

ISBN-13: 9783956173707  Zu finden auf allen gut sortierten Plattformen und für alle Endgeräte. In Deutschland, Europa und der ganzen Welt.

Z.B. bei http://www.weltbild.ch/3/20061914-1/ebook/ein-schuss-liebe.html

in der Schweiz...

Gerd Maximovic vertritt in seiner andauernden und schon mehr als 35 jährigen Schaffensphase Hard-SF, Parabeln und Space Operas mit der gleichen magischen Intensität. Man findet seine Werkedition bei uns nicht nur in Shops in Deutschland, sondern auch im deutschsrachigen Ausland, z.B. bei WELTBILD.ch in der Schweiz.

ISBN 9783956173950

ISBN 9783956173943

ISBN 9783956173936

                                                           ISBN: 978-3-7368-7445-9

ISBN 9783956173837

ISBN 9783956173844

Sie denken, Sie kennen das Universum bereits wie Ihre Westentasche? Sie glauben, sie wissen einfach alles über intelligente Lebensformen, was es zu wissen gibt? Sie sind der Meinung, viel herumgekommen zu sein und schon so ziemlich alles gesehen zu haben?

Falsch. Ganz falsch.

Jagen sie ihr peinliches Unwissen zur Tür hinaus, und begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch Raum und Zeit. Manchmal erschreckend, manchmal ernüchternd, oft haarscharf vorbei an der Grenze zum Wahnsinn, doch zumeist innerhalb der Grenzen des guten Geschmacks.

Sie werden staunen, wie die Welt da draußen wirklich ist …

 

„Ein ebenso heiterer, wie tiefgründiger Trip durch die Galaxis. Pascal Schäfer, der Gewinner unseres Wettbewerbs, ist für mich der kommende neue Star der humoristischen Science Fiction.“

- Jörg Martin Munsonius


 ISBN: 978-3-7368-7921-8


„Pascal Schäfer schließt die Lücke, die Douglas Adams hinterlassen hat.“

- Philipp Schmidt

Ein Verbrechen zerstört die Idylle einer deutschen Kleinstadt. Die Jagd nach dem Täter beginnt und schnell entsteht ein verhängnisvoller Strudel aus

Voyeurismus und der Gier nach allzu einfachen Antworten. Die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen und für die Wahrheit interessiert

sich bald niemand mehr.   
ISBN: 9783956173684

 


                  Horst Bieber- aus ungwohnter kriminalistisch-politischer Perspektive.

                  ISBN: 978-3-7368-7283-7

                                                           ISBN: 978-3-7368-7923-2

                                                   Ein Regio-Thriller aus Österreich.

 

Er ist offensichtlich ein Tourist. Denn vor ihm liegt ein aufgeschlagener Stadtführer von Wien. Seine rechte Hand ruht auf dem Buch, die linke auf dem Bauch. Der Kopf ist nach vorn geneigt. Er scheint in Gedanken versunken zu sein. Nur, könnte man seine Augen genauer sehen, dann wüsste man sofort, dass irgendetwas mit ihm nicht stimmt.

Und wirklich: Unter ihm, auf dem schönen Parkettboden, glänzt eine ölig schwarze Flüssigkeit, die kurz zuvor noch nicht vorhanden war. Ein höchst merkwürdiger Geruch steigt von ihr auf, erinnert an Eisen.

Nass ist allerdings nicht nur der Boden. Nass ist auch die Hose des Mannes. Hat er sich etwa hier, auf der gepolsterten Sitzbank, erleichtert? Nass ist auch der Teil seines Hemdes über dem Bauch. Nass und an einer Stelle zerrissen. Sogar die Bank scheint nass zu werden. Dunkle Flecken beginnen sich über sie auszubreiten...

 

Wie kommt es, dass ein Mensch von Mord zu Mord schlittert, „der Not gehorchend, nicht dem eignen Trieb“? Zum Beispiel so:

Er muss als Kind im Jugoslawienkrieg miterleben, wie seine Eltern bestialisch abgeschlachtet werden, kann gerade eben seine nackte Haut retten, indem er sich auf der Flucht zusammen mit seiner kleinen Schwester einem Bekannten der Eltern anschließt. Schließlich gelingt den zwei Kindern die Flucht nach Österreich, wo sie Adoptiveltern finden.

Ihr Unglück ist nur, dass der brennende Hass zwischen den Volksgruppen Exjugoslawiens auch in der Ferne weiterschwelt und nur teilweise durch die Macht der Liebe und der Leidenschaft zu löschen ist. So kommt es schicksalhaft zu weiteren Todesfällen.

Ein Versuch, den Werdegang eines hochintelligenten Mörders und Frauenschwarms nachzuzeichnen und sein Seelenleben zu durchleuchten. ISBN: 978-3-7368-7214-1



 

Ohne jede Erinnerung erwacht ein Mann im Krankenhaus aus einem diabetischen Koma. Man nennt ihn Nicolás Rodriguez. Er selbst erinnert sich jedoch nicht an diesen Namen, erkennt weder seine Frau Falicia noch seinen besten Freund Juan, ja, sogar sein angeblicher Vater ist ihm unbekannt. Selbst seine Wohnung kommt ihm fremd vor und schließlich ist er überzeugt, das eine Verwechslung vorliegt. Seine Zweifel beginnen sich aufzulösen, als er sich ein Video ansieht, welches ihn während seiner sechs Monate dauernden Geiselhaft zeigt. War die Folter, der er dort ausgesetzt war, der Auslöser für seinen Gedächtnisverlust? Oder hat das alles ganz andere mysteriösere Hintergründe?

Obwohl er Beweise für seine Identität findet, stellt er sie immer wieder in Frage. Nichts scheint wirklich hundertprozentig zu passen. Nicolás Rodríguez - ist er wirklich dieser Mann?

Und warum war er eine Geisel? Die Zweifel türmen sich haushoch vor ihm auf. Und dann gibt es eine Explosion…

 

Angela Planert ist einer treuen Schar von Lesern seit ihrem Mystery-Roman „Flügel der Dunkelheit“ bekannt. Hier legt sie nach „Identity“ ihren nächsten Thriller als Mehrteiler erstmals in der Edition Bärenklau vor.


ISBN: 978-3-7368-7165-6

Der schmale, aber sehr schöne und mit 19 Illustrationen versehende Gedichtband ist nur bei Beam Books als eBook-Publikation erhältlich.

"Ich würde diesen Roman als das bisherige Hauptwerk im breiten Schaffen von Rolf Stolz bezeichnen."

Nur die gedruckte Fassung ist mit den Illustrationen von Michael Sagenhorn  versehen und direkt beim Verlag erhältlich.   ISBN: 978-3-7368-7922-5

 

 

 

Endlich liegt auch diese längere Erzählung als eBook vor. Aber - nur die gedruckte Fassung

enthält auch die Illustrationen von M. Volkova!   ISBN: 978-3-7368-7924-9

 

 

Der Roman um eine "phantastische" Liebesgeschichte.

 

Ein Kapitän ist zu seiner letzten Fahrt aufgebrochen. Sie wird ihn in ruhige Gewässer führen,
meint er. Unverhofft treten nacheinander zwei Personen in sein Leben. Und mit einem Mal ist
nichts mehr so, wie der Seemann es geplant hatte.
Roland Schneidereit lebt und arbeitet seit 1987 in Cottbus. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.

Aus seiner Feder stammt auch der Kriminalroman "Stadt der toten Engel", demnächst ebenfalls in der Edition Bärenklau als eBook erhältlich.   ISBN: 9783956173677

Ich liege eine ganze Zeit lang wach. Die Szene mit diesem Radfahrer, sie spult in Form einer Endlosschleife ihre Bilder in meinem Gehirn und somit vor meinem geistigen Auge ab. Wann endet diese Endlosschleife? Dazu fällt es mir von Minute zu Minute schwerer, mich an die Einzelheiten zu erinnern. Die in mir wohnende Angst löscht beständig Informationen auf meiner Festplatte. Ich weiß nicht, wie ich das Geschehene einordnen soll. Fühle mich verunsichert. Wenn ich ehrlich bin, habe ich keine richtige Meinung zu dieser Sache. Kann einem so etwas wirklich passieren? Warum sollte gerade mir der Tod begegnen und gegenüber meiner Person diese Drohung aussprechen?

 

Das Leben von Alexander Opitz kennt nur eines: einen festen Tagesablauf, der von Familie und Arbeit ausgefüllt ist. Da wirft ihn eine ungewöhnliche Begegnung aus der Bahn und führt dazu, dass er über sein Leben neu nachdenkt.

ISBN: 9783956173691
ISBN: 9783956173691

Als Felix der exotischen Semra begegnet, fühlt er sich sofort magisch zu ihr hingezogen. Spätestens nach ihrer zweiten Begegnung glaubt er nicht mehr an einen Zufall. Auch Semra verliebt sich in ihn und öffnet ihm die Augen für die Schönheit anderer Kulturen – und dann erzählt sie ihm von Laila und Medschnun … eine Geschichte wie aus 1001er Nacht.


ISBN: 978-3-7368-7166-3

Sie sind tragisch, sie sind komisch, lächerlich, lapidar oder ganz und gar böse und gemein: die Frauen und ihre kriminellen Geschichten. Von der pflichtvergessenen Mutter und notorischen Diebin zur uneinsichtigen Sexualstraftäterin. Über den Auftragsmord zum Justizirrtum und zurück – eine Klaviatur, die die kriminellen Damen virtuos beherrschen.

Die Berliner Journalistin Barbara Keller stellt in ausgewählten Gerichtsreportagen beeindruckende Fälle vor,  die am Moabiter Kriminalgericht verhandelt wurden.

 

Die ISBN des eBooks: ISBN: 978-3-7368-7018-5.  Die empfehlenswerte und bebilderte gedruckte Ausgabe gibt es hier:

                                                              ISBN: 978-3-7368-7019-2



                                                             ISBN: 978-3-7368-7030-7


Auch 2015 wird die Werkausgabe klassischer deutscher Science Fiction-Erzählungen und Romane von Gerd Maximovic mit monatlichen Erstveröffentlichungen fortgesetzt.

ISBN: 978-3-7368-7033-8

       Zum Jahresanfang wird auch der erste klassische Roman Maximovic's neu aufgelegt.

      ISBN: 978-3-7368-6746-8

Ende Januar 2015 wird dann auch die langerwartete Fortsetzung der 6-bändigen Saga

um RIYALA mit dem 4. Roman fortgesetzt. Das Cover schufen Hubert Schweizer & Steve Mayer.

ISBN: 978-3-7368-6947-9