Literatur-Agentur

Karin Welters

Dr. Werner Bruder, systemgetreuer SS-Gauleiter, ist für die Deportation der Juden in seinem Verwaltungsbereich zuständig. Sein ehrgeiziges Ziel: den ersten judenfreien Gau im Reich zu schaffen.

Unmittelbar vor der Abfahrt wird er, aus Versehen, in einem der Deportationszüge mit nach Auschwitz eingesperrt. Ausgerechnet in diesem Waggon befindet sich sein ehemals bester Freund und Kamerad – der Jude Robert Wiesinger – mit dem er gemeinsam die Schrecken des ersten Weltkriegs im Schützengraben Frankreichs unversehrt überstanden hat.

Während der vier nicht enden wollenden Tage seiner unfreiwilligen Reise nach Auschwitz wird er mit den unvorstellbaren Zuständen in den ‚Viehtransporten‘ konfrontiert, die er, als Obergruppenführer, zu verantworten hat. Doch der SS-Gauleiter sieht sich eher als Opfer des Systems, denn als verantwortlicher Mörder unschuldiger Menschen.

Die Auseinandersetzung zwischen Bruder und Wiesinger entwickelt sich zu einem unerbittlichen mentalen und emotionalen Machtkampf und mündet in eine schonungslose Abrechnung, deren Ausgang für Bruder nicht vorhersehbar ist. Schon nach wenigen Stunden und eingesperrt wie Vieh, verwischen sich in seinem Erleben die Grenzen zwischen Tätern und Opfern. Obwohl Bruder allmählich begreift, dass er sich in der Wirklichkeit der Folgen seiner eigenen Entscheidungen befindet, versucht er mit allen Mitteln, sein inneres Weltbild aufrecht zu halten und zu verteidigen...

 

 

„Ein zutiefst erschütterndes, aufrüttelndes Buch, das keinen Leser unberührt lässt. Anton-Andreas Guha zieht den Leser förmlich in diesen Eisenbahnwaggon der Hölle hinein. Die unvorstellbaren Zustände in dem Waggon, die Abgründe der menschlichen Seele, die unerträglichen, emotionalen Belastungen der Verschleppten und die Verblendung eines ganzen Volkes durch hochintelligente, politische Demagogen könnte nicht eindringlicher beschrieben werden.“

(Karin Welters, Hrsg.)

IM WINTER WIRD ZUERST DAS "HAUPTWERK" DES KERNTNER ROMANCIERS ANTON FUCHS IN DER EDITION PUBLIZIERT - DER BAND WIRD ANGEREICHERT MIT EINEM ESSAY AUS FRANZ ROTTENSTEINERS 2QUARBER MERKUR" UND DANN ABGERUNDET MIT BIO-BIBLIOGRAPHISCHEN NOTIZEN, AUSZÜGEN AUS DEN TAGEBÜCHERN DES AUTORS UND VIELEN VIELEN  BILDERN SOWIE  BRIEFAUSZÜGEN....

 

"Anton Fuchs kann durchaus in einem Atemzug mit  großen Literaten wie Franz Kafka genannt werden...." Jörg Martin Munsonius

 

HEIMATROMANE VOM FEINSTEN! VON EINEM MEISTER SEINES FACHES: DIETER ADAM

AUFTAKT ZU EINER NEUEN HORRORSAGA VON BERND TEUBER, AUTOR DES DREITEILIGEN PREQUELs ARMAGEDDON FALL - AUS DER ARMAGEDON ZONE SAGA.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT UNSEREM LIZENZPARTNER ERSCHEINT AB SOMMER 2016 EARL WARRENs GROSSE SERIE UM DEN PRIVATDETEKTIV TONY CANTRELL!

Das Debut des großen deutschsprachigen Romanautors A.F. Morland aus dem Jahre 1969, hier erstmals wieder aufgelegt als eBook und Druckausgabe bei Amazon.

Endlich: Der 10.Band der Saga