Die Literaturagentur

EDITION BÄRENKLAU BEI FB

Ein Krimi aus Berlin mit dem Ermittlerteam Benjamin Bennett & Oliver Rothlender

Zu kaufen in allen gut sortierten Buchhandlungen und eBookstores, z.B. bei Thalia und bei Weltbild...

Im Single-eBook-Format - die erste Erzählung Amanda Partz!

 

München 1985.

 

Ludwig 'Jack' Kandlbinder ist Privatdetektiv, und München ist seine Stadt.

 

Nachts streift er durch Schwabing, durch die Maxvorstadt, durch Nymphenburg – sein Job ist ein schmutziges Spiel im Schatten der Großstadt: untreue Ehemänner, allzu leichtlebige Ehefrauen, kleine Betrügereien und Gaunereien, von Zeit zu Zeit ein Mord, der die Seele kalt und den Schornstein rauchen lässt.

 

Also nichts, was Jack Kandlbinder den Schlaf rauben würde.

 

Das ändert sich, als er der ebenso exzentrischen wie attraktiven Laura Zeplichal begegnet – die rothaarige Schönheit ist der Boss eines Syndikats, das buchstäblich über Leichen geht, und Jack gerät tief in einen Strudel aus Mord, Folter und Tod...

 

 

 

Mit Kandlbinder und die Vampire von München startet Christian Dörge eine Roman-Reihe um den Privatdetektiv Jack Kandlbinder, in der die Stadt an der Isar zum Schauplatz packender Noir-Krimis wird.

 

ISBN: 9783753166216 - 384 Seiten, TB, 15,99 im EPUBLI-SHOP

  • ISBN-13 : 978-3753163178    Lesealter : 18 Jahre und älter.  Hardcover: 26,99 Euro
  • 384 Seiten, mit Illustrationen von Steve Mayer - Autoren dieser Ausgabe u.a. sind RAMSEY CAMPBELL, JOHN SHIRLEY, STEVE RASNIC TEM!

 

Ein denkwürdiger Tag für New York: King Kong wurde durch ein Geschwader der U.S. Navy getötet. Was soll aber jetzt mit dem gewaltigen Kadaver des Affen geschehen? Kein anderer als Clark Savage junior wird in dieser Sache um Hilfe gebeten. Er ist der Mann aus Bronze, der auch als Doc Savage bekannt ist. Zusammen mit seinen treuen Freunden kümmert er sich um die Angelegenheit. Dabei stellt sich schnell heraus, dass die beiden Legenden King Kong und Doc Savage durch etwas miteinander verbunden sind. Das Abenteuer führt den Bronzenen zu der sagenumwobenen Insel Skull Island. Dort stößt Doc auf die Spuren einer verschollenen Zivilisation, einen erbitterten Feind und auf prähistorische Giganten. Dabei soll es aber nicht bleiben, denn erstmalig werden auch die Ursprünge von Doc Savage beleuchtet. Will Murray komplettiert auf diese Weise eindrucksvoll das Universum um den legendären Abenteurer und Kämpfer für das Gute. Skull Island ist dabei so spannend geraten, dass Sie es keinesfalls aus der Hand legen möchten – außer um eine kurze Atempause zu bekommen!

 

 

Berlin, Berlin!

 

Der Moloch erwacht. Immer mehr Einwohner kommen in die wachsende Stadt, das Volk nach dem großen Krieg in Partyrausch. Die Armut aber zieht weite Kreise. Ausschweifende Feste, Tabubrüche in Bars und Kabaretts: Berlins Nächte sind sehr lang – und manche enden tödlich.

 

Das ruft auch das Gesetz auf den Plan - und dort greift man zu unkonventionellen Methoden. Und schließlich fällt die Wahl auf mich, Robert Raboi,und es lag an der Art und Weise, wie ich vorging. Ich kannte die Straßen besser als jeder Schupo, hatte Kontakte mit Menschen, die nie in ihrem Leben freiwillig einem Polizisten etwas erzählen würden und – ich kannte die großen Männer, die zu den Vorstandsmitgliedern der Ring-Vereine in Groß-Berlin gehörten.

 

Harte Männer, die damit begonnen hatten, aus dem Hintergrund Verhältnisse in Berlin zu schaffen, wie man sie sonst nur aus Zeitungsberichten aus Amerika kannte. Schläger und Mörder wurden von ihnen beauftragt, um mit aller Gewalt ihre Ziele durchzusetzen. Ob es um die Herrschaft über die zahlreichen Bars, Tanzlokale, Eckkneipen und Varietés in Berlin ging – oder um Raub, Mord und Erpressung – immer wieder zogen die Ring-Vereine ihre dunklen Fäden.

 

So wie in diesem Fall...

 

 

 

BERLINER 20er KRIMIS ©+®

 

 

- demnächst auch als Paperback!

TOMOS FORREST

ALFRED BEKKER & MARTEN MUNSONIUS

 

Sie ergriff meine Hand, zog mich mit sich an den Straßenrand, so dass wir zwei kleinen, zusammengekauerten, ängstlichen Kindern glichen, die vom verrückten Tanz des Windes und der verkrüppelten Bäume heimgesucht wurden.
Die fahle weiße Sonne schaute hinter einem Bollwerk aus Wolken hervor, aber selbst ihre Anwesenheit war kein Trost – „Sieh es nicht an“, flüsterte Sarah.
„Die Sonne?“
„Der Himmel. Sieh ihn nicht an. Es ist der Ort, wo sie herkommen. Der Himmel. Die Luft. Sie sehen alles. Er sieht alles …“
„Sarah?“, fragte ich erschrocken. „Sarah, was geht hier vor?“

Der erschrockene Erzähler, der von namenlosen Schrecken in Dunwich in der Geschichte Das Mädchen, das im Kreis lief berichtet, bildet den Auftakt zu einem Reigen neuer Erzählungen und Novellen.
Andere beschwören namenlosen Schrecken einer apokalyptischen Zukunft herauf oder erzählen neue phantastische Abenteuer aus dem Lande Averoigne, einem fiktives Gegenstück von Clark Aston Smith zu einer historischen Provinz in Frankreich.